Gute Bilanz bei der Danprüfung

Am 10. und 11.10.15 kam es drauf an!

Es war ein Wochenende, auf das wir mit viel Engagement und steigender Aufregung hingearbeitet haben. Wie viele Sonntagstrainings sind dafür verwendet worden, gezielt für die Prüfungsvorbereitung zu trainieren? Nun war es endlich so weit. Samstag, den 10.10.15, stellten sich die ersten Kandidaten der Prüfungskommission.

Vom BSV gemeldet und erfolgreich waren Madeleine Schulze (1. Dan), die nun gleichzeitig zu den jüngsten Damträgern Hamburgs im Aikido zählt, Rolf Steinbock (2. Dan) und über Kaltenkirchen gemeldet aber viele Jahre bei uns zuhause, Vitali Jakovlev (2. Dan). Am Sonntag, den 11.10.15, konnte auch Christina Sivetidis die Prüfung zum 1. Dan erfolgreich beenden. Natürlich ließen langjährige Trainingspartner und Freunde es sich nicht nehmen, der Veranstaltung beizuwohnen und den Kandidaten die Daumen zu drücken. Weitere Prüflinge von Berlin über Braunschweig bis NRW waren an diesem Wochenende in Hamburg um sich der Prüfungskommission, bestehend aus Berthold Krause, Roger Zieger und Joachim Eiselen, zu stellen. Im Namen des BSV gratulieren wir herzlich zu den bestandenen Prüfungen.


Autor/in: Andreas Kalbitz
Fotos: Andreas Kalbitz